Logo WildRose (zur Startseite).


Lupus M. Richter

Foto: Lupus M. Richter

Freier Seelsorger

Individuelle Rituale & Zeremonien

Sterbe- & Trauerbegleitung

Seelsorger & Lebensberatung

Spirituelle Begleitung

Praxis für freie Seelsorge

Vaubanallee 49

79100 Freiburg

Telefon: 0761 - 595 60 58

E-Mail: Lupus@WildRose.de

Gesprächszeiten:

Nach Vereinbarung



Lupus M. Richter - über mich:

Was heißt freie Seelsorge?

Unter Seelsorge verstehe ich die Begleitung und Unterstützung von Menschen bei der Entfaltung ihrer sehr eigenen Lebenswege und die Entwicklung von individuellen Ritualen und Zeremonien, wenn ein Übergang in einen neuen Lebensabschnitt ansteht.

Mit dem Begriff freie Seelsorge möchte ich deutlich machen, dass ich keiner Konfession verbunden oder verpflichtet bin und keinerlei Mission im Sinne habe. Mit Achtung und Respekt begegne ich der Lebens- und Glaubenshaltung der Menschen, für die ich tätig werden darf.

Mein Weg zur Seelsorge

Als mein Bruder im Jahre 2000 verstarb, war die Frage wie wir, jenseits traditioneller religiöser Zeremonien, die Trauerfeier für ihn gestalten können. Der Familie war es wichtig, seiner persönlichen Lebensgeschichte Raum und angemessene Worte zu geben und seiner Haltung im Leben und im Glauben folgen.

Da ich als freischaffender Künstler, Schauspieler und Moderator vielfältige Erfahrungen im Umgang mit Worten und gestalterischen Elementen gemacht hatte, hatte ich den Mut diese Aufgabe zu übernehmen. Ein halbes Jahr später erlebte ich selbst in einem Ritual am Übergang in einen neuen Lebensabschnitt, wie viel unterstützende Kraft dies für die Entfaltung des eigenen Lebensweges erschließen kann.

Die Wahrnehmung dieser, dem Leben innewohnenden Kraft, gerade auch in der Begleitung meines Bruders aus dem Leben, hat mir einen völlig neuen Zugang zu Spiritualität eröffnet. Aus all diesen Erfahrungen heraus wurde mir klar, wie wichtig und wertvoll diese Arbeit ist und wie sehr sie meinem tiefsten Wesen entspricht. Seit dem Jahre 2001 arbeite ich als freier d.h. konfessions-unabhängiger Seelsorger.

Vertrauen ist die wichtigste Grundlage meiner Arbeit!

Ich begegne allen Menschen in Achtung und Respekt vor ihrer Haltung im Leben und im Glauben! In der achtsamen Begleitung oder einer Zeremonie wird NICHTS gesagt oder getan, was nicht Ihr vollkommenes Einverständnis hat!

Freie Spiritualität - was ICH glaube

Ich glaube, an die alles bedingende und durchdringende göttliche Kraft (Liebe / göttliche Quelle), die schöpferischer Urgrund und Hintergrund des gesamten Universums ist.

Ich glaube, jeder Mensch besitzt eine eigene innere Verbindung mit dem Göttlichen und erlebt dies auf ganz individuelle Art und Weise, die nicht an feste Formen oder Konfessionen gebunden ist. Dies kann umso bewusster wahrgenommen werden, je mehr Aufmerksamkeit wir ihr in unserem Leben schenken.

Die Kraft, die sich uns aus der Wahrnehmung dieser Quelle erschließt, hilft uns, an den Herausforderungen in unserem Leben zu wachsen, als unser Beitrag zur Entfaltung dieser Welt.

Gemeinsam können wir neue Formen spiritueller Praxis, in Gebet, Meditation, Ritualen und Zeremonien, entwickeln - in Achtung und Respekt vor der Glaubenshaltung jedes Menschen.



MEINE ANGEBOTE:

Seelsorge, Lebensberatung & Begleitung

Jeder Mensch besitzt eine Wahrnehmung von der eigenen Wahrheit und ist Spezialist für die Entwicklung seines persönlichen Lebensweges. Trotzdem ist es mitten in dem bewegten Alltagsgetriebe gelegentlich schwierig, die eigene Orientierung zu bewahren. Hilfreich kann dabei ein wohlwollender Gesprächspartner sein, der in fruchtbare Resonanz mit unserer eigenen Wahrheit geht, ihr nachspürt und sie verstärkt.

In diesem Geist biete ich meine Beratung & Begleitung als freier Seelsorger an!

- Begleitung auf dem spirituellen Lebens- und Entwicklungsweg

- Wachstumsbegleitung von Eltern & Heranwachsenden

- Krisenbegleitung

- Sterbebegleitung

- Begleitung von Angehörigen im Sterbeprozess, bei Trauer & Abschied

Spirituelle Praxis

Foto: Tropfen

Spiritualität leben bedeutet für mich, in bewusster Verbindung mit der Weisheit meiner Seele und der göttlichen Liebe zu leben, um mich von ihnen leiten und bekräftigen zu lassen.

- Regelmäßige Meditationen

- Einzelsitzung Meditation

- Meditationscoaching - den persönlichen Weg in die Mitte finden, um der innersten Verbindung mit Seele & Gott nachzuspüren.


* Eintauchen in die Stille des Herzens

* Lebensenergie tanken an der göttlichen Quelle

* Einfach sein - in Liebe

* Ja sagen, zu dem was ist und geschieht

* Verantwortung übernehmen für das eigene Wachstum

* Alles ist bereits da - die Antworten - die Fülle - die Einheit


In dem ich ganz bewusst JA zu mir selbst sage, mir die Aufmerksamkeit und das Wohlwollen schenke, tauche ich ein in die Liebe meines Lebens. Gleichzeitig öffne ich mich dadurch ganz für die göttliche Liebe, die mir nun frei und ungehindert zuströmen kann.

Indem ich alles was mir geschieht, was mir auf dem Herzen liegt, mich ängstigt oder sorgt liebevoll umarme und damit in die göttlichen Liebe eintauche, verwandle ich es. Es wird fruchtbar und dient nun der Heilung & Reife zum Wohle des Ganzen.

Individuelle Rituale & Zeremonien

Taufe/Kindweihe - Initiation/Jugendweihe - Eingehen von Verbindungen - Trauung - Trennung - Beginn und Abschluss von Lebensabschnitten - Abschieds- und Trauerfeiern...

Von der Geburt über die zunehmende Eigenständigkeit als Heranwachsende, den Beginn und die Veränderungen eigener Lebensentwürfe, die Anfänge, Reifeprozesse und auch Beendigungen von Partnerschaften bis hin zu Abschied und Tod erleben wir eine Vielzahl an Entwicklungsschritten und Übergängen im Leben.

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie Sie diese besonderen Momente mit einem würdigen Ritual im Kreise Ihrer Freunde und Verwandten angemessen begehen und bekräftigen können, wenn Sie keiner bestimmten Konfession angehören?

Ich arbeite seit 2001 umfassend als freier Seelsorger und habe erfahren, wie wertvoll es ist, die Kraft der Rituale im freien Geist spiritueller Eigenständigkeit neu zu erschließen!

Ich biete Ihnen die individuelle Gestaltung von Ritualen an!

Info über Freie Trauungen

Info über Familienrituale

Info über Kind- und Jugendweihe

Info über Trauer- und Abschiedsfeiern

Spiritualität in der Natur erleben

Foto: Natur erleben

Die Natur bietet uns wunderbare Räume, in denen wir schon nach wenigen Augenblicken spüren können, dass wir eine Heimat in dieser Welt haben.

Mit ihrer stillen zuverlässigen Kraft und dem wahrnehmbaren Zusammenwirken der Elemente lädt sie uns ein, uns mit ihren Kräften und dem Kreislauf von Werden und Vergehen zu verbinden.

Wenn wir uns mit unseren Fragen auf die Sinnbilder einlassen, die uns die Natur anbietet, können wir oft ganz einfache und überraschend "natürliche" Antworten erhalten.

Naturexkursionen

Zu den verschiedensten Gelegenheiten und Anlässen biete ich die Gestaltung von Exkursionen in die Natur an. Männer- & Jungs-Kreise am Feuer, spirituelle Wanderungen zu den Jahreszeiten oder individuelle Zeremonien und Rituale in der Natur.

Wenn im aktuellen WildRose-Programm nicht das Richtige für Ihr Anliegen dabei ist - fragen Sie ruhig!

Schwitzhütte

Foto: Schwitzhütte

Wie beim Fasten können wir in der Schwitzhütte einen heiligen und heilenden Raum gründen, der Körper, Geist & Seele gleichermaßen berührt und bewegt, reinigt und klärt. Wer bereit ist, den nächsten Schritt auf seinem Entwicklungsweg zu tun und dafür die Unterstützung des göttlichen Geistes wahrnehmen und bekräftigen will, kann in der Schwitzhütte Kraft und Klarheit gewinnen.

Die Zeremonie folgt keiner Tradition, sondern wird im Geist einer freien Spiritualität gestaltet!

Die Schwitzhütte kann als Tagesveranstaltung durchgeführt werden, wobei sich die TeilnehmerInnen über den Tag mit Übungen, Stille, Gebet und Meditation auf die Zeremonie vorbereiten, oder als Mehrtagesveranstaltung, bei der eine Intensive Vorbereitung erfolgen kann z.B. in Zusammenarbeit mit Karin Bieber, kreative Therapeutin der Zukunftswerkstatt, Emmendingen.

Mehr Information

Im Fluss des Lebens

In der annähernden Schwerelosigkeit des warmen Thermalwassers erwirbt sich der "Gebende" Schritt für Schritt das Vertrauen des/der "Nehmenden" und lädt sie/ihn ein sich ganz der behütenden Fürsorge zu überlassen. So kann die Entspannung mit dem wachsenden Vertrauen immer tiefer in den Körper und das Bewusstsein hineinsickern. Zum Abschluss wird die/der "Nehmende" behutsam wieder auf die eigenen Beine gestellt und mit der Erde verbunden.

Eine Session dauert ca. 60 Minuten zuzüglich etwa 30-40 Minuten Vor- und Nachbereitungszeit. Honorar: € 60,-

Aus- und Weiterbildung in dieser sehr intuitiven und achtsamen Herzensarbeit ist nach Absprache möglich!

Neue Perspektiven

Foto: Neue Perspektiven

"Wer macht das Leben lebendig?"

"Wo ist der verstorbene Opa jetzt?"

"Was ist Weihnachten?"

"Wer ist Gott?"

Wenn wir uns aus den überlieferten Religionen und Weltbildern lösen, erinnern uns vor Allem unsere Kinder daran, wie viele Fragen neu zu klären sind. Woher kommen wir und wo gehen wir nach dem Tod hin? Was überhaupt ist Leben und was ist Tod? Gibt es Gut und Böse, Sünde und Schuld? Was ist der Sinn meines Lebens und wie finde ich meinen Platz in dem Ganzen? Es ist keine kleine, aber eine schöne Aufgabe, eigene Wege zu suchen und die Heranwachsenden auf dem Weg zur eigenen inneren Orientierung zu begleiten.

In der wachsenden Klarheit einer neuen Sicht auf das Leben und seine Hintergründe, finden sich oft erstaunlich einfache und sehr natürliche Antworten.

In Gesprächen und spielerischen Naturexkursionen können wir neue Antworten auf alte Fragen entdecken!

Spirituelle Pädagogik - Glaubensarbeit mit Heranwachsenden

Die Unterstützung von Heranwachsenden auf dem Weg einen eigenen Zugang zu ihrer Wahrnehmung von Spiritualität, Glauben, Gott, Ethik und ihrer Verbindung mit dem Rest der Welt zu finden, halte ich für eine der wichtigsten Aufgaben in der heutigen Zeit.

Gerne stehe ich für Gespräche, Projekte, Exkursionen, Ethik- oder Religionsunterricht zur Verfügung!

Honorare

Da sich eine freie Seelsorge auch selbst tragen muss, ist es wichtig, die Honorierung vorab individuell und angemessen zu klären.
Nach einem unverbindlichen Vorgespräch vereinbaren wir die finanziellen Rahmenbedingungen bzw. ein Budget für die anvisierte Arbeit.

Alle gezahlten Honorare und Spenden tragen mit dazu bei, dass die SeelsorgerInnen der WildRose auch immer wieder für Menschen unterstützend tätig werden können, wenn diese in Notsituationen KEIN BUDGET dafür haben.

Auch wenn sich eine freie Seelsorge über Honorare und Honorierungen finanzieren muss, soll es nie an mangelndem Geld scheitern!

Es besteht die Möglichkeit eine Förderung durch die WildRose e.V. in Anspruch zu nehmen! Bitte scheuen Sie sich nicht, nachzufragen!